minimalistische Architektur – Haus in Porutgal

 

Die ARX-Architektenstudio ist für seine innovative Herangehensweise und frische Ideen bekannt. Ihr neues Projekt ist diese minimalistische Architektur. Das Haus ist in Aldeia  de Juso in Portugal gelegen. Das Gebäude sieht monumental aus, dennoch hat die Architekten daran gearbeitet, aus dem begrenzten Raum ein möglichst besser beleuchtetes, geräumiges und attraktives Familienhaus für Ihre Kunden zu gestalten.

Der erste Eindruck von dieser minimalistischen Architektur setzt den Schwerpunkt auf der Privatsphäre. Das Haus ist dank der soliden Fassade und kubischer Form gut vor neugierigen Blicken abgeschirmt. Sobald man aber reinkommt, ist die  Atmosphäre ganz anders. Diesmal bietet die innovative Konstruktion ein angenehmes geräumiges und voll von Licht Ambiente. Glaswände verbinden den Innenraum mit dem Innenhof und schaffen die Illusion von einem größeren Wohnraum. Man kann auch bei schlechtem Wetter den Garten genießen. Das bezaubernde Licht und die portugiesische Sonne kommen ins Haus. Es entsteht ein spannendes Spiel von Licht und Schatten, die die rechteckigen Formen der Möbel betonen. So wirkt minimalistische Architektur interessant und schlicht

Das ganze Haus zeichnet sich durch eckige Formen und gerade Linien aus. Typisch für die minimalistische Architektur wurde auf Dekoration und Ornamente verzichtet. Nichts sollte die Aufmerksamkeit von der schlichten, aber eleganten Gebäudestruktur lenken. Diese Entscheidung ist auch praktisch, denn so verfügen die Besitzer über größere Wohnfläche.

Das dreistöckige Haus erlaubte den ARX – Architekten, das Beste aus dem kleinen Terrain zu machen. Jedes Stockwerk wurde mit der Idee gestaltet, dass es maximal Platz für die Bewohner anbieten sollte. Sogar das Dach wurde bepflanzt und so ist eine attraktive Dachterrasse entstanden, die unglaubliche Aussichten bietet. Man kann den Ozean und die Gebirge bewundern. Das Haus ist ein hervorragendes Beispiel für minimalistische Architektur.

Von  Jaz

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

minimalistische Architektur – Haus in Porutgal Labels