Wohnzimmer Wandfarben 2015 und 25 moderne Beispiele

Das neue Jahr bringt viele neue Trends mit sich und darunter auch andere Trendfarben. Zu den Wohnzimmer Wandfarben 2015 gehören wie immer sowohl einige kräftige Töne (nicht neonfarbige), als auch pastellige. Eine tolle Neuigkeit ist, dass die Trendfarben des letzten Jahres, und zwar Grau und Grün auch in diesem Jahr angesagt sind.

Jedoch werden sie dieses Jahr miteinander vermischt und ergeben ein angenehmes Grau-Grün. Hinzu kommen aber auch unterschiedliche Nuancen der grünen Farbe, von Limettengrün über Olivengrün bis hin zu einem dunklen Tannengrün.

Die Gruppe der kräftigen Wohnzimmer Wandfarben 2015 besteht hauptsächlich aus warmen Tönen wie Rot, Gelb, Orange, Ocker und Beige, sowie Pink und Violett. Diese können wunderbar mit der kräftigen und kalten Farbe Türkis kombiniert werden. Zu den angesagten pastelligen Wohnzimmer Wandfarben 2015 wiederum gehören Senfgelb, Lachs, Hellblau und wie bereits erwähnt Graugrün, aber auch Khaki und Dunkelbraun (Kastanie) und überhaupt alle Naturfarben.

Da Blau eher Kälte ausstrahlt, war sie über viele Jahre nicht besonders beliebt als Wandfarbe. Doch 2015 kehrt sie zurück und ist beliebter denn je. Um eine zu kühle Atmosphäre zu vermeiden, können Sie die Farbe mit den oben genannten warmen Nuancen kombinieren oder aber Akzente mit Braun und Beige setzen. Sie können die Farbe Blau aber auch wunderbar als Akzentfarbe für die Einrichtung und Dekoartikel verwenden, wobei Sie die Wandfarbe einfach weiß lassen. Spielen Sie mit dem Blau, um einzigartige Wohnzimmer Wandfarben 2015 zu erreichen.

Wie immer bleiben auch Schwarz und Weiß als Wohnzimmer Wandfarben 2015 im Trend, aber auch Braun und das Grau aus dem letzten Jahr. Diese ewig modernen Farbtöne können Sie perfekt mit den anderen Trendfarben kombinieren, um ein luxuriöses Ambiente zu erhalten. Sprechen Sie diese Farben für die Wand nicht an? Dann verwenden Sie sie für die Möbel, Gardinen oder Dekorationen und setzen Sie moderne Akzente.

Falls Sie den Wohnzimmer Wandfarben 2015 zusätzliche, auffallende Akzente setzen möchten, können Sie dafür Metalltöne verwenden. Diese müssen aber nicht unbedingt glänzend sein, sondern können auch in matt gewählt werden. Abgesehen von Kupfer, das bereits im letzten Jahr angesagt war und weiterhing im Trend bleibt, eignen sich Bronze, Silber und Gold. Am besten erreichen Sie diesen Effekt, indem Sie auf die Grundfarbe entweder selbst Muster in einer Metallfarbe aufzeichnen oder aber fertige Wandtattoos verwenden. Sehr elegant sind aber auch Tapeten, die eine entsprechende Musterung besitzen.

Eine tolle Idee für die Wohnzimmer Wandfarben 2015 ist zudem noch, helle und dunkle Nuancen ein und desselben Farbtons miteinander zu kombinieren. Dadurch erhalten Sie tolle Effekte und Schattierungen.

Wir haben für Sie eine interessante Gallerie aus 20 Wohnzimmer Wandfarben 2015 zusammengestellt, von denen Sie sich wunderbar inspirieren lassen können. Sie werden feststellen, dass selbst Farben, die Sie ursprünglich für nicht so beeindruckend hielten, plötzlich eine tolle Ausstrahlung erhalten und in einem ganz anderen Licht dastehen. Jede Farbe eignet sich für jeden Einrichtungsstil, sodass Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen. Alles, was Sie noch tun müssen, ist, eine oder mehrere Farben aus der großen Auswahl zu wählen. Starten Sie das neue Jahr mit einer neuen Wohnzimmer Wandfarben 2015 und sorgen Sie für eine tolle Atmosphäre und Laune!

VonViP

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Wohnzimmer Wandfarben 2015 und 25 moderne Beispiele Labels