Wie Art Deco Stil im Wohnzimmer aussieht

Art Deco, 20er Jahre 20. Jahrhundert war die Ära des Stummfilms, Schick bis zum Morgengrauen, und vor allem die Frauen, die dich wagen, ihre Haare zu schneiden und kürzere Röcke zu tragen. Verzaubert mit subtiler Ästhetik präsentieren wir den eleganten Art Deco Stil im Wohnzimmer, wo die geometrischen Formen regieren.

Die Welt ist eine Sammlung von Formen: Sechsecke, Kugel und Kegel. Zumindest so sehen es die Art Deco Künstler. In ihre Fußstapfen getreten, wählen wir das Wohnzimmer Möbel und Interior Design mit klaren Formen, basierend auf geraden Linien oder Kreisen. Die Wirkung aber, die wir in der Wohnformen erzielen, hat nichts mit Strenge oder Minimalismus zu tun. Ganz im Gegenteil. Wie der Name andeutet, umarmt der Art Deco Stil schöne Dekorationen und Kunst.

Die Wandfarben sind mit starken, klaren Konturen und Rhythmus im Wohnzimmer. Wand Dekoration sind sehr beliebt. Typische geometrische Ornamente mit genauer Kristallstruktur, Sterne, Blumen oder Zickzack. Ein stilvolles Accessoire ist tief eingeschnittenes Glas. Die Art Deco Stil und Atmosphäre werden mit der städtischen Eleganz und Luxus assoziiert. Diesen einzigartigen Eindruck im Wohnzimmer können wir betonen, durch einen weichen Teppich in einem helleren Farbton.

Das Wohnzimmer im Art Deco Stil ist von einer geometrischen Verteilung dominiert. Größere Wohnräume werden in Fragmente aufgeteilt. Die zeitgemäße Ausstattung im Wohnzimmer verzichtet auf Kunststoff. Weibliche Wohnzimmer Accessoires, exotische Blumen und Schmuck-Sets finden auch Platz dabei.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Wie Art Deco Stil im Wohnzimmer aussieht Labels