Weiße Wohnzimmermöbel – 55 moderne Einrichtungsideen

Ausgesprochen ist Weiß eine neutrale Farbe, die in modernem, aber auch im klassischen Design des Interiors sehr beliebt ist. Eingesetzt in jedem Wohnbereich wirkt es schlicht und sauber, vermitelt eine klassische elegante Ästhetik. Wohnzimmer in Weiß gestrichen oder weiße Wohnzimmermöbel sind unkompliziert zu gestalten.

Die Wohnaccessoires und -textilien kann man je nach Lust oder Trend wechseln, aber ein weißes Mobiliar bleibt immer aktuell.

Schlichte, klare Formen und gerade Linien, Naturmaterialien und hellen Farben sind typisch für den skandinavischen Stil. Deshalb ist er zu einem der beliebtesten Wohnstile für Inneneinrichtung geworden. Dadurch wird ein harmonisches naturgebundenes Leben vermittelt. Der Einsatz von hellen Holzarten, wie Birke, Kiefer und Fichte, und die weiße Farbe ist von den Lebensbedingungen und der Umgebung geprägt.

Ein Wohnbereich in Weiß hergerichtet lädt zu zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten ein. Dekoelemente in leuchtenden Farben, in Schwarz, mit reflektierenden silbernen oder goldenen Oberflächen – alle passen ideal in einem neutrallen Umfeld. Man muss sich nur für eine Stilrichtung entscheiden, ansonsten riskiert man aus der modernen Gestaltung ein Mischmasch zu zaubern. Meistens sieht es zu sauber und steril aus, wenn Boden, Wände und das größte Teil des Mobiliars weiß sind. Deshalb kommt farbige Deko, aus Baumwolle, Holz oder Metall, oft in liebevoller Handarbeit besonders zur Geltung. Alte restaurierte Lieblingsstücke finden neuen Einsatz als kleine Nebentische oder Hocker.

Wenn Sie in Ihrer Wohnung oder Haus moderne weiße Wohnzimmermöbel einbringen wollen, suchen Sie solche mit geraden Linien, einfach und praktisch designed. Weiße hohe Wände und Couch in Weiß oder Hellgrau sind eine zeitlose Kombination, die alles anderes frei für gestalterisches Entfalten lässt. Ein farbenfroher Flickenteppich oder ganz zum gegenteil schwarz-weiß gemustert wird Wohngefühl ins Wohnzimmer bringen. Bei einem eher dunklen Bodenbelag müssen Sie auf Muster und Farben achten. Am besten suchen Sie Möbel mit weißem unteren Teil und Teppiche auch in hellen Farben, ohne Muster. Typisch skandinavisch ist der große Esstisch in Wohnzimmer und die große lichtdurchfluteten Räumen. Bringen Sie Abwechslung und Wohngefühl mit mehreren Bilder in Rahmen, Prints und Fotos an die Wände.

VonLaura Klang

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Weiße Wohnzimmermöbel – 55 moderne Einrichtungsideen Labels