Verbesserter Fahrspaß mit dem neuen BMW M3 2014 und M4 2014

BMW zeigt den neuen BMW M3 2014 und M4 2014. Wie erwartet veröffentlichten die Hersteller von BMW ihre neuen Modelle. Es wurden alle Einzelheiten über die sportlichen Modifikationen der 3er und 4er Serien bekannt gegeben. Sie wurden außerdem auf der Detroit Auto Show vorgestellt.

Die technischen Eigenschaften des BMW M3 2014 und M4 2014. Die Leistung von 431 PS bei 5500 und 7300 U/Minute erhalten die beiden Flitzer dank ihres 3.0-Liter-Turbo-Motors TwinPower mit 6 Zylindern. Der Drehmoment von 550 Nm wird bei 1 850 und 5 500 U/Min erreicht. Der ehemalige V8-Motor hat im Vergleich dazu eine Leistung von 420 PS bei 8 300 U/Min und 400 Nm bei 3 900 U/Min. Dank der erhöhten Leistung und des Drehmoments ist den beiden Sportmodellen eine Beschleunigung von Null auf 100 km/h in 4,1 Sekunden möglich. Das ist zumindest der Fall bei den Modifikationen des BMW M3 2014 und M4 2014 mit einem Siebengang-M-DKG mit Launch Control. Die Modelle mit einem manuellen Sechsganggetriebe schaffen das in 4,3 Sekunden. Die abgeregelte Höchstgeschwindigkeit beträgt 250 km/h. Dieses kann jedoch durch Bestellung des M Driver Paket auf 280 km/h erhöht werden.

Eine bedeutsame Verbesserung gibt es beim BMW M3 2014 und M4 2014 auch in Bezug auf den Kraftstoffverbrauch. Bei den Modellen mit manueller Gangschaltung liegt dieser bei 8,3 L/100 km und diese mit M-DKG haben einen Verbrauch von 8,8 L/100 km. Die Werte des neuen BMW M3 sind um 25 % besser, als bei seinem Vorgänger. Grund dafür ist vorallem sein um 80 kg reduziertes Gewicht. Das Carbon-Dach reduziert es um weitere 5 kg. Beide Modelle werden in Deutschland produziert, die Limousine BMW M3 2014 im Kraftfahrzeugwerk des Unternehmens in Regensburg, der M4 2014 in München. Die Preise belaufen sich bei 71.500 Euro für den BMW M3 2014 und 72.200 Euro für den M4 2014.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Verbesserter Fahrspaß mit dem neuen BMW M3 2014 und M4 2014 Labels