Tyrannosaurus Rex wacht über den Eiffelturm- moderne Kunstinstallation

Das lokale und international agierende Projekt hat das Ziel, die zeitgenössische Kunst in Paris zu fördern.

Tyrannosaurus Rex ist wohl der bekannteste Dinosaurier. Mit seiner Länge von dreizehn Metern und seinem Gewicht von 7 Tonen gilt er als das größte fleischfressende Tier des Festlandes in der ganzen Erdgeschichte. Für den T-Rex sind typisch der ernorme Schädel, langer kräftiger Schwanz und furchterregende Reißzähne. Der gigantische Dinosaurier-Skelett in Paris ist 4 Meter hoch und 7 Meter lang. Für einen silbernen Glanz hat die Oberfläche eine Behandlung erhalten. Nachts spiegelt sie die Lichter der Stadt wieder.

Öffentliche Kunstaustrellungen und Installationen erfreuen sich in letzter Zeit großer Beliebtheit unter Künstlern aus aller Welt. Auf diese Weise gelingt es ihnen, ihren Ausdruck zu finden und sich mehreren Leuten zu präsentieren. Nach der Montage der 350 verchromten Knochen zu einem unglaublich realistischen und unheimlichen Skelett, wurde eine besondere Gesamtwirkung geschaffen – ein Mix aus moderner Kunst und Schock.

Fotos von Anthony Gelot und Philippe Pasqua

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Tyrannosaurus Rex wacht über den Eiffelturm- moderne Kunstinstallation Labels