Smokey Eyes für blaue Augen – Schminktipps und Anleitung

Die meisten von uns sind der Ansicht, dass das Smokey-Eyes-Makeup für den ultimativen Nachtlook sorgt, aber es könnte auch wirklich toll und subtil auch für den Alltag sein. Der Schlüssel zum Erfolg ist die richtigen Lidschatten-Nuacnen für Ihre Augenfarbe zu wählen. Wenn es um Smokey Eyes für blaue Augen geht, dann ist es empfehlenswert, Blautöne zu vermeiden, denn der Gesamtlook könnte zu eintönig wirken.

Das Ziel hier ist es, Ihre blauen Augen richtig zu betonen. Wählen sie Lidschatten in Kontrastfarben wie Braun, Bronze, Rost, Kürbis und Pflaume und sehen Sie sich unsere schönen Beispiele für gelungene Smokey-Eyes an.

Mit dezenten Farben und brauner Mascara (Sie werden überrascht sein, wie gut und weniger dramatisch sie als die schwarze wirkt!) kann das rauchige Augen-Makeup angemessen für den Alltag gemacht werden.

Schritt 1: Tragen Sie cremige Lidschatten in einer subtilen Orange- oder Bronze-Nuance auf. Schritt 2: Tupfen Sie eine hellere Nuance auf den inneren Augenwinkel ab. Schritt 3: Um den Smokey-Effekt hinzufügen, verschmieren Sie einen rostfarbenen Eyeliner und Lidschatten in einem reichen braunen Farbton an den Wimpernkranz entlang. Für einen zusätzlichen rauchigen Effekt, verwischen Sie den Eyeliner mit einem Bleistift-Pinsel. Schritt 4: Am Ende erhellen Sie die Augen, indem Sie einen hellbeigen Kajal auf der Wasserlinie auftragen.

Smokey Eyes für blaue Augen in sonnigen, goldenen Tönen

Um Smokey Eyes für blaue Augen zu schminken, versuchen Sie unerwartete Lila-Nuncen wie Lavendel, Flieder und Pflaume.

Schritt 1: Tragen Sie eine dunkle Nuance entlang dem oberen Wimpernkranz auf und verwischen Sie in Richtung der Falte der Augenhöhle. Schritt 2: Verwenden Sie die mitteldunkle Nuance gerade über der Lidfalte. Schritt 3: Mit den helleren Farbtönen betonen Sie den Augenbraunenbogen, inneren Augenwinkel und die Wasserlinie.

Einen letzten Tipp für alle mit blau-grünen Augen. Es gibt manchmal eine feine Grenzlinie zwischen blauen und grünen Augen. Sie könnten zwischen den beiden Farben schwinken, je nachdem was für Lidschatten, Lippenstift, oder auch die Farbe der Kleidung Sie tragen. Wenn Sie wollen, dass Ihre Augen blauer aussehen, tragen Sie Augen-Make-up auf, das einen orangefarbenen Unterton hat. Wenn Sie Ihre Augen grüner sein wollen, entscheiden Sie sich für Augen-Make-up mit einem roten Unterton.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Smokey Eyes für blaue Augen – Schminktipps und Anleitung Labels