Selbstgebaute Kleiderständer ersetzen erfolgreich den Kleiderschrank

Schaffen Sie Akzente in Ihrem Interieur – und experimentieren Sie mit Farben und Materialien. Wir bieten Ihnen 15 frische Design Ideen, wie Sie durch selbstgebaute Kleiderständer den Kleiderschrank im Schlafzimmer oder Kinderzimmer erfolgreich ersetzen können.

Die Kleiderständer sind flexibel und lassen sich perfekt mit einer modernen Einrichtung kombinieren. Recylclieren Sie alte Möbel, Rohre oder Regalen und verwandeln Sie diese in praktische Kleiderständer. Baumzweige können in einer Einrichtung im rustikalen Stil zu echten Blickfänger werden.Verwandeln Sie den alten Leiter in selbstgebaute Kleiderständer. Sie brauchen  nur den Leiter mit Sandpapier abzuschleifen und neu in einer kräftigen Farbe zu streichen – und fertig. Alte Rohre sind der perfekte Zusatz zum Interieur im industriellen Look. Für maximalen Effekt können Sie den Kleiderständer aus alten Rohren mit Schuhregalen aus Holzpaletten kombiniert werden. Hängen Sie Baumzweige  statt Kleiderständer im Babyzimmer. Das Design ist süß und lässt das Interieur gemütlich wirken.

Je einfacher das Design, desto besser – ein Kleiderständer für Junggesellenwohnung wurde aus Draht und Metallrohr gefertigt. Nicht nur sieht das Endergebniss modern aus, es ist eine schöne Überraschungsidee für Geburtstag oder neue Wohnung. Skandinavische Wohnungseinrichtung wird von Holzmöbeln profitieren. Das Interieur sollte in diesem Fall offen und einladend wirken, deswegen sind die offene selbstgebaute Kleiderständer guten Ersatz für den traditionellen Kleiderschrank. Kleine Wohnungen oder Schlafzimmer können von diesen Design Ideen nur profitieren. Experimentieren Sie mit Farben und Materialien, bis Sie das perfekte Design finden können.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Selbstgebaute Kleiderständer ersetzen erfolgreich den Kleiderschrank Labels