Schuhregal selber bauen – Coole Ideen und Anleitungen

Die passenden Flurmöbel zu finden, kann eine schwierige Aufgabe sein. Besonders in schmalen und kleinen Fluren bleibt kein freier Raum für große Schuhschränke. Mit einem Schuhregal lässt sich endlich Ordnung bringen und gleichzeitig wird Überblick über die eigene Schuh-Kollektion verschaffen. Mit diesen Anleitungen und Upcycling Ideen können Sie jetzt Ihr eigenes Schuhregal selber bauen!

Wenn Sie ein Schuhregal selber bauen möchten, brauchen Sie sich nicht gleich auf dem Weg zum Baumarkt machen. Schauen Sie sich zuerst im eigenen Haus um – vielleicht haben Sie mehrere alte Holzkisten in der Garage, oder Holzpaletten im Gartenhaus liegend? Diese müssen nur mit Sandpapier abgeschliffen werden und lackiert oder mit Farbe gestrichen werden – und schon haben Sie ein Schuhregalsystem. Damit Sie Platz sparen können sie die Kisten an der Wand befestigen.

Eine andere coole Idee ist es, Schuhregale aus Rohren zu bauen. Einfach die Röhren absägen und dann streichen. Am Ende werden diese mit Klebstoff aneinandergeklebt – fertig!

Die dritte in letzter Zeit sehr angesagte Idee ist es, alte oder übriggebliebene Schubladen/ Möbelteile aus Ikea Schränken zu nutzen. Optimal sind zum Beispiel Wandregale fürs Kinderzimmer, Küchenzeilen und sogar alte Kleiderständer. Lassen Sie sich von den Ideen unten inspirieren!

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Schuhregal selber bauen – Coole Ideen und Anleitungen Labels