Raumgestaltung mit Farbe – lebhafte Rote Akzente gekonnt setzen

Egal, ob Sie ein Möbelstück gekonnt inszenieren, oder eine Oberflächenstruktur prägen wollen: mit Rottönen erhalten Sie bestimmt einen Highlight. Rot ist eine dynamische Farbe und damit sollte man sparsam umgehen. Mit unseren Tipps zur Raumgestaltung mit Farbe erzielen Sie sicherlich tolle Effekte!

Bekanntlich wirkt sich Rot auf die menschliche Psyche aus. Die lebendige Farbe wärmt, regt psychisch sowie physisch an und fördert körperliche Aktivität und Bewegung. Rot gilt als leidenschaftlich und provokativ. Mit Rücksicht auf diese Tatsache, sollte man die energiegeladene Farbe nicht dominieren lassen. Eine Hintergrundbeleuchtung unterstützt die kreative Raumgestaltung mit Farbe.

Rot ist Nummer Eins der Akzentfarben. Auf einer monochromen Basis lässt sich elegante Kontrastwirkung erstellen. Rottöne lassen sich gut mit Geräten oder Wohnaccessoires in Metall kombinieren, die sonst zu dominierend auf eine sterile weiße Wand erscheinen würden. Bei der Raumgestaltung mit Farbe kann rot aktivierende Impulse setzen. Weiß-Rot ist eine schöne und beliebte Farbkombination, die den Wohnraum belebt. Eine moderne Küchen Einrichtung setzt gekonnt farbliche Akzente und gewinnt durch den Weißraum mehr Struktur und Übersichtlichkeit.

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Raumgestaltung mit Farbe – lebhafte Rote Akzente gekonnt setzen Labels