Penny Arbeitsplatte in der Küche – ein DIY Projekt

Wie finden Sie aber eine Arbeitsfläche oder Bar, bedeckt mit Münzen? So haben die DIY Profis in einer Küche probiert, und das Resultat und Anleitung, wie Sie eine gewöhnliche Bar in der Küche in ein Münzen-Tresor umwandeln können, zeigen wir hier. Diese Arbeitsplatte in der Küche ist interessant, attraktiv und glänzt mit Charme im buchstäblichen Sinne.

Zuerst wurde die Laminat Schicht von der Oberfläche der Arbeitsplatte entfernt. Die nächste Stufe war das Streichen von der Fläche der Bar in Schwarz, weil danach diese Farbe zwischen den runden Münzen zu sehen wird und ein Kontrast entstehen wird. Die Designer der Penny Bar wollten dann die Münzen von der Bank kaufen. Sie haben es nicht gewusst, dass nicht alle schön aussehen, weil nicht alle von ihnen neu waren.

Die Münzen wurden im Essig mit eine kleine Menge Kochsalz getaucht und dann mit Backpulver als Wasser-Paste brilliert. Die nicht so guten Münzen wurden zurück in den Bankkonto eingezahlt und eigentlich gespart!

Ein ganzes Team von jungen Bewohnern des Hauses mit der Arbeitsplatte in der Küche kümmerte sich um das Kleben der Münzen auf der Bar Oberfläche. Sie haben mit den Randen begonnen und anstatt eines Klebstoffs für Holz benutzten sie Gorilla Glue. Viele von den Münzen sollten an den Winkeln geschnitten werden, um das Design der Dekoration richtig zu entwickeln.

Das Team hatte einige Schwierigkeiten mit der Ordnung des Designs, weil einige Münzen überhaupt nicht passten und falls man auf sie drängte, hatten sie die anderen Münzen in der Reihe ‘geweckt’ und sie haben wie Popcorn gesprungen. Danach beschlossen die Designer, die Münzen am Rande der Arbeitsplatte zu beseitigen und einen Holzrand auszufertigen.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Penny Arbeitsplatte in der Küche – ein DIY Projekt Labels