Oster Deko – süße Bastelideen mit Kindern – Karotten aus Papier

Wir bieten Ihnen eine sehr einfache, aber wirkungsvolle Idee für Oster Deko – basteln Sie Karotten aus Papier! Sie sind mit einfachen Materialien, selbst für Bastelanfänger gut geeignet. Also lassen Sie sich davon inspirieren und kreieren Sie eine lustige Tischdekoration.

Diese einfache Oster Deko ist auch relativ günstig – sie brauchen dafür folgende Materialien – Seidenpapier – orange, Papier – grün, Klebepistole und Scheren. Unten werden Sie Schritt für Schritt die Bastelanleitung finden. Sie können die Karotten als Dekoration am Tisch, oder im Osterkorb hinstellen. Süße Kinderpartys mit Osterhasen als Hauptthema können auch mit diesen Karotten dekoriert werden – warum nicht die Karotten als Namensschilder am Tisch auf den Tellern legen. Oder Sie können diese mit Süßigkeiten füllen. Eine Girlande aus Papier Karotten kann im Esszimmer aufgehängt werden. Sie können sogar die Fotos der Kinder mit diesen Karotten verzieren. Kleben Sie die Karotten am Kühlschrank oder schreiben Sie lustige Sprüche darauf und verstecken Sie diese im Haus – und lassen Sie die Kinder diese suchen.

Machen Sie aus Seidenpapier die Form der Karotten nach – wie auf den Fotos gezeigt. Sie können die Karotten leer machen und dann mit Süßigkeiten füllen. Probieren Sie unterschiedliche Größen – passend ist die Länge von ca. 10cm. Machen Sie eine Schablone und schneiden Sie die Blätter aus dem grünen Karton aus. Kleben Sie diese mit der Klebepistole zu dem orangen Teil und fertig! Dekorieren Sie den Garten, die Veranda oder den Balkon mit diesen Süßen Karotten und mit Osterhasen-Figuren. Passen Sie dabei auf, dass diese nicht naß werden – wenn Sie die Papierkarotten gut aufbewahren können Sie diese als Oster Deko auch in den kommenden Jahren benutzen.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Oster Deko – süße Bastelideen mit Kindern – Karotten aus Papier Labels