Originelle Flechtfrisur Ideen, die Sie unbedingt kennen sollten

Einer der größten und beliebtesten Trends in diesem Sommer sind die Flechtfrisuren. Dabei sind alle möglichen Formen und Arten gemeint, angefangen vom gewöhnlichen französischen Zopf, über den Fischgrätenzopf, bis hin zu Haarreifen oder Hochsteckfrisuren aus Zöpfen. Heute zeigen wir Ihnen 11 originelle Flechtfrisur Ideen, mit denen Sie Ihre Flechtfrisuren noch interessanter und effektvoller gestalten können.

Machen Sie sich bereit zu staunen und probieren Sie die Ideen gleich aus.

Falls Sie keine Lust auf den gewöhnlichen Flechtzopf haben und ihn lieber etwas auffallender und fröhlicher gestalten möchten, können Sie das erreichen, indem Sie dem Zopf zusätzliche Materialien hinzufügen. Damit erhält der Zopf Farbe und Textur und das auf einfache Weise. Solche Materialien, die Sie mit dem Zopf kombinieren können, sind Stickgarn, ein Stück dekoratives Seil, ein Seidenband, ein Glitzerband oder was Ihnen sonst noch so einfällt. Schauen Sie sich die Anleitung in Bildern an, um zu erfahren, wie Sie das Band ganz einfach einarbeiten können.

Dieses Haarstyling gehört definitv zu jenen, die Sie kennen und erlernen sollten. Und obwohl es sehr kompliziert aussieht, ist es eigentlich gar nicht so schwer nachzumachen und nimmt nur wenig Zeit in Anspruch. Außerdem eignet sich die Frisur sowohl für langes, als auch für mittellanges Haar. Flechten Sie dazu einfach einen französischen Flechtzopf aus drei Strähnen entlang des Hinterkopfs und stecken Sie ihn einfach fest. Und das ist auch schon alles. Wirklich nicht schwer, finden Sie nicht auch?

Diese hübsche Frisur eignet sich wiederum sowohl für kurze, als auch für mittellange Haare. Die Frisur beweist, dass Sie, nur weil Sie kurze Haare haben, Sie nicht auf einen beeindruckenden Flechtzopf verzichten müssen. Wie genau Sie diese Frisur nachmachen können, wird in dem folgenden Video erläutert. Es wäre außerdem von Vorteil, wenn Sie Ihre Haare vor Beginn etwas zerzausen und Texturpuder auftragen, um ein perfektes Ergebnis zu erhalten.

Mit einem Flechtzopf können Sie auch einen hübschen Kranz gestalten. Beginnen Sie dazu mit dem Flechten im Bereich des Pony und lassen Sie den Zopf nach hinten in Rochtung Nacken und dann wieder nach vorn verlaufen. Sie erhalten eine tolle Hochsteckfrisur, die sich für jeden Anlass eignet.

Das tolle an dieser originellen Frisur ist, dass Sie sie sowohl während der Freizeit, als auch im Büro tragen können und sie nur wenige Minuten in Anspruch nimmt. Sie ist ohne Zweifel eine der originellsten Flechtfrisur Ideen. Der französische Flechtzopf beginnt hierbei über dem Nacken, verläuft nach rechts, macht eine Kurve und geht dann in einen Dutt über. Die Frisur, die den ganzen Tag und die ganze Nacht hält, ist ein wahrer Hingucker und wird dafür sorgen, dass Sie vielen den Kopf verdrehen.

Falls Sie auf der Suche nach Flechtfrisur Ideen für eine halboffene Frisur sind, dann ist diese vielleicht genau die Richtige für Sie. Sie ist einerseits elegant und andererseits chaotisch, wodurch das Gefühl entsteht, dass Sie ganz mühelos gemacht wird. Und im Prinzip stimmt das auch, denn die Frisur eignet sich auch für Anfänger. In dem folgenden Video erhalten Sie eine Anleitung, in der Schritt für Schritt erklärt wird, was Sie tun müssen, um die Flechtfrisur nachzumachen.

Möchten Sie einen farbenfrohen Effekt in Ihren Haaren? Dann brauchen Sie lediglich ein paar Farben Haarkreide. Dabei liegt es ganz bei Ihnen, welche Farben Sie wählen. Die Möglichkeiten sind unendlich. Nehmen Sie einfach drei Haarsträhnen, färben Sie sie in unterschiedliche Farben ein und flechten Sie daraus dann einen Zopf, der von einer Seite, entlang des Hinterkopf, zur anderen Seite verläuft. Das ist doch wirklich eine der interessantesten Flechtfrisur Ideen, finden Sie nicht?

Wir hoffen, Ihnen haben die Beispiele gefallen. Sollten auch Sie interessante Ideen haben, würden wir uns freuen, wenn Sie sie uns auf Facebook oder Google+ zeigen.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Originelle Flechtfrisur Ideen, die Sie unbedingt kennen sollten Labels