Modernes asymmetrisches Beton Haus mit Dachpool und toller Aussicht

Auf kompakter Grundfläche bietet das sonst enge Beton Haus offenes, großzügiges Wohnen. Ein besonders angenehmes Extra ist das Dachschwimmbecken, das direkt über dem Hauseingang liegt. Sein Glasboden lässt Sonnenlicht strömen – man kann wurderliche Wasser-Lichtspiele genießen. Der Wohnsalon auf der ersten Etage umfasst eine Küche, einen Essraum und genug Sitzgelegenheiten.

Das moderne Beton Haus öffnet sich zum Balkon und zur Terrasse über die gesamte Hausbreite mit großen Schiebetüren. Hohe Decken, raumhohe Fenster und Wandverkleidung mit weißem Zement sorgen im Wohnbereich für viel Helligkeit. Überall im Haus ist geräumig und hell. Das klassische Farbschema Weiß-Braun wirkt freundlich und einladend. Die komfortablen Möbel bilden ein besonderes Highlight im Raumkonzept. Vom Wohnbereich aus gelangt man auf den Obergeschoss durch eine Betontreppe. Durch raumhohe Verglasung wird eine Verbindung zum Außenbereich geschaffen.

Wie die meisten Städten der westlichen Küste von Kanada, liegt das Beton Haus auch in einer Gegend mit hoher seismischen Gefährdung. Daher wurde eine solide und feste Konstruktion erforderlich, um die Erdschwankungen überstehen zu können. Das Shaw Haus von Patkau Architects wurde aus hochwertigem Stahlbeton gebaut und später im minimalistischen Stil eingerichtet. Der Innenraum ist mit GK-Bauplatten wärme-und luftisoliert.

Fotos von : Paul Warchol, Undine Prohl

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Modernes asymmetrisches Beton Haus mit Dachpool und toller Aussicht Labels