Moderne Pergola – 30 schöne Sitzplätze im Garten

Die moderne Pergola ist zum Blickfang im Garten geworden – sie bietet Sonnenschutz für die gemütliche Sitzecke im Freien und wertet optisch den Außenbereich auf.  Dabei bietet die Pergola zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten – die Anbaupergolen zum Beispiel sind sehr praktisch für kleine Gärten. Sie werfen Schatten auf dem Eingangsbereich und der anliegenden Terrasse.

Als freistehende Konstruktion bietet die Holz-Pergola eine funktionale Alternative zum Sonnensegel.

Früher diente die Pergola als Stütze für Kletterpflanzen – doch heutzutage wird sie als ein hochwertiges Gestaltungselement in der modernen Architektur angesehen. Pergolen werden zum Beispiel aus Lochblech gefertigt und kreieren ein spannendes Spiel aus Licht und Schatten auf der Terrasse. Auch in der klassischen Variante – aus Holz – sind sie von der modernen minimalistischen Architektur kaum wegzudenken. Die Architekten erstellen damit einen nahtlosen Übergang zwischen den verschiedenen Zonen im Garten, und verbinden dadurch optisch die einzelnen Bauvolumen.

Auch als Anbau ist die moderne Pergola von der minimalistischen Architektur kaum wegzudenken. Sie spendet Schatten und bietet gleichzeitig Sichtschutz. So wird die Terrasse zu einem eigenartigen Wohnzimmer im Freien, wo sich die ganze Familie gerne aufhällt und auf bequemen Lounge-Möbeln entspannt. Und wem das zu schlicht ist, kann gerne auf die traditionelle Funktion der Pergola zurückgreifen und sie bepflanzen.

 

VonOlga Schneider

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Moderne Pergola – 30 schöne Sitzplätze im Garten Labels