Kleines Haus mieten und simple wohnen – ein Studenten Projekt

Es ist besonders für Camping und kleine Ferien in der Natur gedacht. Es wird ähnlich wie einen Anhänger, mitdeschleppt und auf flachem Boden platziert. Im Minihaus ist alles Nützliche zu finden – ein bequemes Doppelbett, Toilette, Dusche, Kochherd und welche klassische Bücher und Gesellschaftsspiele. Möbel und Design zeichnen sich durch reduzierte Formen, ausgesprochen aus Holz gefertigt und vermitteln ein simples und naturnahes Wohnen auf wenig Raum.

Ein kleines Haus wie dies kann man mieten und nach zwei Stunden Autofahren von der Stadt Ruhe und Natur pur genießen. Grundstücke im Wald werden von einheimischen Landbesitzern gemietet und die Minihäuser dort platziert. So wird auch die regionale Landwirtschaft unterstützt  und man bekommt in kürzester Zeit, nicht weit von dem Heim ein entspanntes Ferien zur Wiederaufladung im Grüne. Egal aus welcher Grund – einen Tag weg von dem Büro und allen digitalen Werkzeugen, romantisches Wochenende oder kleine Wanderferien, kann man sehr einfach mit einem Klick sein gelassenen Urlaub buchen und um alles anders wird es gesorgt. Sie bekommen den Standort des nächsten kleinen Hauses in Ihrer Umgebung, fahren dort, geben Sie Ihre privaten Zugangscode, und entkommen Sie aus dem Alltag.

*ein Projekt von Getaway

VonLaura Klang

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Kleines Haus mieten und simple wohnen – ein Studenten Projekt Labels