Ideen zum Jugendzimmer streichen für Mädchen und Jungs

Der Sommer ist vorbei und die kalten Monate nähern sich. Jetzt, wo das Wetter sich nicht mehr so sehr für Spaziergänge eignet, ist es die beste Zeit einige Renovierungen vorzunehmen. Vor Allem falls Ihr Kind nun schon etwas größer geworden ist, wäre es vielleicht eine gute Idee, das Kinderzimmer in ein Jugendzimmer umzugestalten.

Vielleicht möchten Sie aber auch nur das bereits vorhandene Jugendzimmer etwas auffrischen. Dabei gibt es unendlich viele Möglichkeiten und inspiriende Ideen zum Jugendzimmer streichen. Denn nicht nur neue Möbel werden hierfür aber gebraucht, sondern auch der Anstrich ist ein wichtiger Teil.

Sie können schlichte Wände wählen oder ein paar Akzente durch geometrische Figuren und Muster setzen. Es ist lediglich ein wenig Kreativität gefragt und außerdem werden heutzutage viele verschiedene Schablonen angeboten, die Ihnen beim Umsetzen helfen können. Für das Design der Wand können Sie Akzente aus der Lieblingsfarbe Ihres Teenagers oder Motive wählen, die ihrem oder seinem Hobby entsprechen. Sie können die Wände aber auch weiß lassen und dann mit den Farben der Möbel spielen. Auch Tapeten-Designs gibt es heutzutage in vielen Varianten, Mustern und Farben und können als Akzente für das Zimmer genutzt werden.

Falls Sie nach ein paar Inspirationen und Ideen zum Jugendzimmer streichen suchen, können Sie in diesem Artikel finden, indem Sie sich die Fotos anschauen. Bestimmt finden Sie etwas passendes für das neue Jugendzimmer. Viel Spaß und Erfolg beim Renovieren!

VonViP

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Ideen zum Jugendzimmer streichen für Mädchen und Jungs Labels