Hotel auf dem Wasser – Ein originelles Projekt von Salt&Water

Bei diesem einfallsreichen Projekt handelt es sich um ein modernes Hotel auf dem Wasser, das von Salt & Water Design Studio entwickelt wurde. Mit dieser Idee möchte die Firma den Tourismus auf dem Wasser fördern. Ein weiterer Vorteil ist, dass mit einem solchen Projekt nicht das Land selbst durch Bauarbeiten, Abholzung oder ähnlichem zerstört wird.

Mit diesem Hotel soll die Verbindung zur Natur durch wundervolle Ausblicke gesichert und verstärkt werden. Aus diesem Grund besitzen die Boote auch große Fenster an der Vorderseite. Für das Projekt “Hotel auf dem Wasser” gewann Salt & Water den Millennium Yacht Design Award.

Das originelle Hotel auf dem Wasser ist in zwei Hauptbereich eingeteilt. Zum einen gibt es ein größeres Boot, das die Rezeption, ein Restaurant, ein Café, einen Saal für verschiedene Veranstaltungen, sowie Büros für die Angestellten unterbringen soll. Der zweite Teil des Hotels besteht aus den Zimmern. Diese werden wieder in Form von Booten,  beziehungsweise Katamarane, gebildet und über Stege erreicht.

Die Zimmer vom Hotel auf dem Wasser bieten wiederum Platz für jeweils zwei bis vier Personen. Zum einen gibt es ein Wohnzimmer mit gemütlichem Sitzbereich, der in zwei Schlafplätze verwandelt werden kann, eine Küche, ein Badezimmer, sowie einen Schlafbereich, der sich über dem Wohnzimmer befindet. Die Zimmer sind zudem auch mobil. Auf diese Weise können die Gäste Ausflüge machen oder aber ganz einfach selbst bestimmen, wo genau sie ihren Urlaub verbringen und übernachten möchten. Zum Entspannen dienen die Laufbrücke und die Strandplattform. Letztere ist auch perfekt zum Angeln geeignet und erleichtert den Zugang zum Wasser, wenn man gerade Lust zum Schwimmen hat. Da bleibt nur noch zu hoffen, dass das Hotel auf dem Wasser so bald wie möglich realisiert wird!

Design von Salt & Water.

VonViP

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Hotel auf dem Wasser – Ein originelles Projekt von Salt&Water Labels