Holz und Weiß prägen die Gestaltung eines Strandhotels in Miami

1 Hotel South Beach ist ein atemberaubendes Hotel in South Beach, Miami, Florida. Das Design der Innen- und Außenbereiche wurde von Meyer Davis Studio im Jahr 2015 entworfen. Holz und Weiß prägen die Innenraumgestaltung und schaffen ein herrliches Gefühl von Leichtigkeit. Mit dieser neutralen Farbpalette wird das blaue Ozeanwasser richtig zur Geltung gebracht.

Das Hotel ist nur 180 Meter vom unberührten Strand entfernt und bietet atemberaubende Aussichten auf den Atlantischen Ozean, Biscayne Bay und Miamis Downtown. Die Nähe der Natur wird in jedem der 426 Zimmer des Hotels gespürt – von den angenehmen Rauschen des Meeres bis hin zu den unterschiedlichen Holzarten, die für Möbel, Raumteiler und Wandverkleidung verwendet worden sind.

– Durch ein App namens “Field Guide” auf einem Nexus-Gerät wird alles im Zimmer gesteuert – von dem Fernsehen bis hin zu Telefon und Raumtemperatur. – Hotelrestaurant, die Lobby-Lounge-Bar und Restaurant am Pool folgen dem Stil der Suiten und zeigen wundervolle Lichteffekte. – 4 einzigartige Außenpools, darunter Pool auf der Dachterrasse

– Ein 1672 Quadratmeter großes Wellness & Spa Zentrum bietet ein einzigartiges Spa-Erlebnis. – Die Innenarchitekten von Meyer Davis Studio (Hotel, Restaurant und Fitnesscenter), Landschaftsdesigner Nikola Gradinski (Dach) und Debora Aguiar (Wellness-Zentrum) haben die Natur in die Hotelsuiten geholt ohne auf Stil, Komfort und Luxus zu verzichten.

Mehr atemberaubende Hotel Design Projekte finden Sie auf der Seite von Meyer Davis Studio

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Holz und Weiß prägen die Gestaltung eines Strandhotels in Miami Labels