Haus aus Europaletten – umweltfreundliche Architektur aus Österreich

Wir präsentieren Ihnen eine kreative und umweltfreundliche Idee, was aus Holz Paletten gebaut werden kann. Das Haus aus Europaletten ist eine moderne Installation. Es ist für unseren Team immer spannend, wenn wir eine Idee für nachhaltigen Bau aus unkonventionellen Materialien sehen – hoffentlich wird Sie das Gebäude auch faszinieren!

Das Haus aus Europaletten wurde von zwei Studenten – Schnetzer Andreas Claus und Pils Gregor aus Wien kreiert. Sie haben das Projekt für eine moderne nachhaltige Architektur, die mobil ist, entworfen und verwirklicht. Sie bezweckten zu zeigen, dass günstige und multifunktionelle Gebäude gut aussehen können. Mit dem Projekt haben Sie in einem Wettbewerb den ersten Platz genommen – und seitdem wurde das Haus aus Holzpaletten in mehreren Städten in Europa ausgestellt – Venedig, Wien, Linz und Grenoble, um nur einige zu nennen. Zur Zeit befindet es sich in Südafrika. Dank der niedrigen Baukosten – 11 USD pro Quadratmeter stellt die Gebäude eine sinnvolle Alternative für Familien mit knappem Budget. Das Haus folgt die minimalistischen Tendenzen – es ist ein Kubus, der sich durch eine Glaswand zu der Umgebung öffnet. Im Interieur fehlt es an Nichts – und alles wurde aus Europaletten gefertigt. Es ist eine kluge Variante, wie recycliertes Holz benutzt werden kann.

Das Haus aus Europaletten begeistert nicht nur mit Funktionalität, sondern auch mit Design. So wurde das Interieur entsprechend dem Gesammtkonzept eingerichtet. Die Holzpaletten lassen am Tag genügend Licht in den Innenbereich, und am Abend glänzt das Haus von der Beleuchtung. Praktisch auch für Leute, die umziehen müssen – das Haus ist beweglich und kann von einem Ort zu einem anderen mit Lastwagen transportiert werden. Diese innovative Idee hat uns komplett überzeugt!

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Haus aus Europaletten – umweltfreundliche Architektur aus Österreich Labels