Geldgeschenke zu Weihnachten ideenreich basteln

Es gibt viele lustige und einzigartige Möglichkeiten, wie Sie Geld als Geschenk für Weihnachten geben können. Wahrscheinlich die beste Idee ist es, Bargeld in einer Karte oder Umschlag zu schicken. Aber die Erwachsenen haben auch nichts dagegen, Geld in einer überraschenden und unterhaltsamen Art und Weise zu erhalten. Hier sind ein paar schöne Ideen wie Sie Geldgeschenke zu Weihnachten basteln können.

Sie können interessante Origami Formen machen. Zum Beispiel ein Herz in einem Kasten mit rotem Papier als Unterlage legen. Sterne, Blumen und viele andere Formen eignen sich auch gut zu Weihnachten. Die Origami-Geldgeschenke  können Sie auch als Weihnachtsbaumschmuck verwenden oder auf einer anderen Geschenkverpackung aufkleben. Machen Sie eine Girlande aus Origami oder füllen Sie ein Weihnachtssock mit diesen lustigen Formen. Anleitungen können Sie leicht in Bücher oder online finden.

Sie können einige Euroscheine einrollen und in eine kleine Geschenkbox mit großem roten Band verpacken. Oder aber Sie verwenden eine transparente Weihnachtsbaumkugel als Verpackung und füllen Sie zudem auch mit etwas Glitzer. Diese sind keine neuen Ideen, aber sie machen Spaß und werden in der Regel von dem Empfänger, jung oder alt, sehr hoch geschätzt. Die Verpackung sagt manchmal mehr als das Geschenk selbst.

Basteln Sie für die Geldgeschenke zu Weihnachten eine hübsche Sparbox und fügen Sie dabei typische Weihnachtsmotive und -farben hinzu. Tragen Sie dann zum Startbudget bei, indem Sie eine beliebige Summe in die Box legen.

Basteln Sie einen Umschlag, der wie das Weihnachtsmannkostüm aussieht. So ist die weihnachtliche Stimmung garantiert und passender könnten die Geldgeschenke zu Weihnachten wohl kaum verpackt werden.

Basteln Sie einen Knallbonbon. Dieser kann aus Stoff oder Papier bestehen. Daraufhin füllen Sie ihn mit dem Geld und schon haben Sie eine originelle Verpackung, von der niemand das Innere erahnen wird.

Wir haben diese Idee im Blog von Amy gefunden (thenshemade.com). Es stellt einen Weihnachtsbaum aus Geld dar. Es ist besser als eine Geschenkkarte und einen Umschlag mit Geld, weil es zeigt, dass Sie eine Menge Mühe ins Geschenk gegeben haben.

Kaufen Sie eine Schachtel Pralinen, nehmen Sie alle aus und dann wickeln Sie einige Münzen in den Hüllen. Falten Sie auch einige Scheine dabei und verpacken Sie die Pralinenschachtel wieder.  Für sogar mehr Spaß, können Sie vielen Schachteln mit verschiedenen Größen verwenden, alle ineinander gestellt. Es wird etwa zehn Minuten dauern, um das winzige Geldgeschenk drin zu finden, aber es ist echt lustig. Verwenden Sie alle arten von Verpackungen – Müsli, Schokolade, Pizza, oder wie hier gezeigt sogar einen Ballon.

Die Geschenkkarten sind immer beliebter geworden und neigen dazu persönlicher zu sein, als einfach Geld zu geben. Grußkarten zu Weihnachten andererseits sind etwas gewöhnliches, leicht zum Basteln und können Ihre Kreativität zeigen. Schmücken Sie die Karten mit Euroscheinen oder verstecken Sie diese in einer kreativen Weise drin.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Geldgeschenke zu Weihnachten ideenreich basteln Labels