Fünf coole Bastelanleitungen zu Ostern – Ostereier färben

Ostern rückt näher- vorbereiten Sie sich für die Familienfeier mit  interessanten und originellen Bastelanleitungen zu Ostern – wir haben für Sie coole Ideen gesammelt, wie Sie Ostereier färben und dekorieren können. Sie sind eine erfrischende Alternative zu den traditionellen Ostereiern und das Endergebnis wird Ihre Familie und Freunde sicherlich begeistern.

Bastelanleitungen zu Ostern – Gestalten Sie die Ostereier mit Aquarellfarben. Das Punktmuster können Ihre Kinder mithilfe der Finger gestalten. Eine Alternative dazu sind auch Pinsel, je nachdem welche Formen Sie erhalten möchten. Sie können auf diese Weise Akzente setzen oder aber die ganzen Eier gestalten.

Kleben Sie einen Hasen- oder anderen Aufkleber mit Ostermotiv auf das Ei. Als nächstes stehen Ihnen zwei Möglichkeiten zur Verfügung, je nachdem wieviel Zeit Sie in diese Dekoidee investieren möchten. Nehmen Sie eine Zahnbürste und tauchen Sie sie in Farbe. Danach streifen Sie mit dem Finger über die Borsten und fügen dabei dem Ei Farbspritzer hinzu. Das ist die schnellere Variante. Möchten Sie das Muster der Spritzer selber bestimmen, können Sie auch einen sehr dünnen Pinsel nehmen, und die Punkte selbst auf das Osterei malen. Weitere Bastelanleitungen zu Ostern folgen:

Hübsche Muster können Sie auch durch das Abkleben der Eier mit Isolierband erhalten. Aus diesem Grund erhält diese Idee auch unbedingt einen Platz in unserer Liste aus Bastelanleitungen zu Ostern. Oben Sehen Sie, wie Sie drei Farben miteinander kombinieren können. Beginnen Sie am besten immer mit der hellsten Farbe und beachten Sie, dass manche Farbkombinationen zu einer anderen Farbe führen.

Bastelanleitungen zu Ostern – Mit Papier können Sie tolle Osterfiguren basteln, in denen Sie das Osterei integrieren können. Hier sehen Sie einen Hasen als Beispiel, bei dem das Osterei den Kopf bildet. Der Körper kann aus einer Toilettenpapierrolle hergestellt werden.

Diese süßen Bastelanleitungen zu Ostern sind einfach faszinierend – und Ihre Kinder werden sich sicherlich darüber freuen. Kochen Sie die Eier. Kaufen Sie spezielle Lebensmittelfarben und färben Sie die Ostereier. Kleben Sie aus Karton geschnittenen Schnabel auf. Damit das Design lustiger wirkt, können Sie sich für unterschiedliche Tiere entscheiden – mal Osterhase, mal Hühner und diese dann auf dem Tisch arrangieren.

Diese lustigen Muster mit sich überlappenden Kreismotiven sind sehr einfach nachzumachen. Damit Sie den gleichen Effekt erzielen können, brauchen Sie ein Schwamm oder Wattestäbchen. Machen Sie daraus mehrere kleine Kreisformen und benutzen Sie diese als Applikator. Lassen Sie jeden Farbkreis komplett austrocknen, bevor Sie die nächste Farbe auftragen.  Weitere Bastelanleitung zu Ostern finden Sie unten

Diese beeindruckenden Bastelanleitungen zu Ostern mit Ostereiern sind überraschend einfach zu machen. Sie brauchen – gekochte Eier, Essig, Pflanzen- oder Lebensmittelfarben und Olivenöl. Legen Sie die gekochten Eier für 20 Minuten in ein warmes Essigbad, das aus 50% Wasser und 50% Essig besteht, dann spülen Sie diese gut ab. Färben Sie anschließen die Eier in einer Grundfarbe  und lassen Sie sie austrocknen. Legen Sie die Eier in einem Olivenölbad /2 Esslöffel/. Wälzen Sie die Eier ins Olivenöl, so dass den Marmor-Effekt entsteht.

Eine andere kinderleichte Idee, wie Sie Ihre Ostereier färben können – schneiden Sie aus Klebeband unterschiedliche Motiven aus und bekleben Sie die gekochten Eier. Färben Sie die Ostereier und lassen Sie diese austrocknen. Entfernen Sie das Klebeband.

Eine luxuriöse Dekoration mit Metallfinish – hier präsentieren wir Ihnen mehrere außergewöhnliche goldene und silberne Ostereier Designs. Für diese Bastelidee brauchen Sie Farbe Metallic auf Wasserbasis und einen kleinen weichen Pinsel. Alle Materialien können Sie in einem Bastelshop finden. Zur Vorsichtigkeit sollten Sie diese Eier nicht essen. Fragen Sie im Shop nach, ob und wie Sie sich und Ihre Kinder beim Färben schützen können.

Bunte und kräftige Farben schaffen eine fröhliche Stimmung. Spielen Sie mit Farben und Designs – mit Acryllack und feinem Pinsel können Sie bunte Motive und Muster bemalen. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und schaffen Sie Ihr eigenes Design. Für optimalen Effekt sollten die Hühnereier weiß sein.

Noch mehr bunte und lustige Ideen für Dekorationen mit Ostereiern werden wir Ihnen in den nächsten Artikeln vorstellen.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Fünf coole Bastelanleitungen zu Ostern – Ostereier färben Labels