Exklusives Haus mit Pool am Oberen Berg von Alexander Brenner

Ein typisches Beispiel dieser Art zu entwerfen ist das minimalistische Haus mit Pool am Oberen Berg, welches vielfach ausgezeichnet wurde und auch für den Mies van der Rohe Award 2009 nominiert war.

Das exklusive Haus mit Pool liegt auf einem Höhenrücken, nur wenige Minuten von der Innenstadt Stuttgarts entfernt. Aus der Ferne erscheint es dort als polykristalliner Körper, als Einheit, als ein Ganzes. Nähert man sich jedoch dem Haus von der Straße her, werden einzelne Körper ablesbar. Die Straßenseite ist weitgehend geschlossen, während sich das Haus auf der Gartenseite zur Landschaft und den gegenüberliegenden, bewaldeten Hängen öffnet.

Diese Verzahnung mit der Landschaft wird durch die weit auskragenden Bauteile und Dächer gestärkt, so daß Innen- und Außenraum zu verschmelzen scheinen. Die Körperhaftigkeit und Plastizität des Äußeren wird mit großer Sinnfälligkeit im Inneren übernommen und auf die Möbel und Einbauten übertragen. Entsprechend der ganzheitlichen Denkweise des Architekten wurden alle Teile, also vom Hochbau bis zum Innenraum und zu den Möbeln und technischen Einbauten von ihm entworfen. Nicht nur das Haus mit Pool, sondern auch die Gartengestaltung stammt aus der Feder des Architekten. Entstanden ist so ein Gesamtkunstwerk in der Tradition der Großmeister.

Die Raumskulptur erfüllt aber auch ganz alltägliche Bedürfnisse der Bewohner, so werden zum Beispiel alle zu lagernden Gegenstände und vor allem die Technik hinter großflächigen Verkleidungen verborgen. Ein Wunsch der Bauherrschaft war es, das Haus mit Pool den jeweiligen Lebensverhältnissen anzupassen. So ist hier eine Mehrgenerationenvilla entstanden, bei der die Größe der einzelnen Einheiten ohne bauliche Maßnahmen variiert werden kann. Bis zu sechs Einheiten können so generiert werden. „Hier kann man in Ruhe alt werden, aus diesem Haus muss man nie mehr ausziehen“ – schwärmt die Bauherrin.

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Exklusives Haus mit Pool am Oberen Berg von Alexander Brenner Labels