Eine moderne Wohnung, wo Beton, Holz und Metall gemütlich wirken

S House heißt das neue Projekt vom Architekten Igor Sirotov und präsentiert eine moderne Wohnung in Kiew, der Ukraine. Jetzt sehen Sie nur die 3D-Visualisierungen, aber das Interieur Design wird bald realisiert werden. Das Design wurde für eine junge Familie gekreiert und zeigt sich sehr elegant, stilvoll und kontrastreich.

Sie wollten eine moderne und gemütliche Wohnung haben, wo nichts überflüssig wirkt, sondern entspannt und zeitgenössisch. Ein Raum, wo man sich wohlfühlen kann.

Das Apartment erstreckt sich auf einer Fläche von 230 qm und verfügt über einen offenen Wohnbereich, der ein Wohnzimmer, ein Esszimmer und eine Wohnküche beherbergt. Die dominierenden Farben im Wohnzimmer sind grau und matt weiß. Der graue Sichtbeton an der Wand hinter dem Fernseher betont diese Farbpalette, während der Holzboden einen schönen Kontrast hinzufügt. Die Wärme des Holzes steht im Gegensatz zu der kühlen Betonfarbe. In der Küche wird der Kontrast fortgesetzt, aber diesmal mit matt schwarzen Oberflächen und Glas.

Eine schwarze Innentreppe aus Metall führt zur zweiten Etage. Dort befinden sich zwei Schlafzimmer, zwei begehbare Kleiderschränke, einem Ruheraum zum Entspannen und Bücherlesen, und einem Badezimmer. Obwohl die Wohnung groß ist, werden verschiedene Lösungen zur optimalen Raumnutzung eingesetzt – wie eingebaute Kleiderschränke mit Schiebetüren, Betten mit Stauraum und einem großen Wandspiegel im einen Schlafzimmer, der den Raum optisch vergrößert. Der besondere Wunsch der Kunden war es, ein Gefühl von Komfort und Offenheit in der Wohnung zu schaffen.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Eine moderne Wohnung, wo Beton, Holz und Metall gemütlich wirken Labels