Eine interessante Technik zum Ostereier verzieren mit Spitze

Die Spitze ist immer in Mode und passt wundervoll zu Kleidung, Schuhen, Taschen und sogar zur Maniküre. Sie können die Spitze allerdings auch für etwas ausgefalleneres verwenden. Sie könnten doch auch Ihre Ostereier damit verzieren. Mit der folgenden, einfachen Technik zum Ostereier verzieren mit Spitze erhalten Ihre Eier wunderschöne und einzigartige Muster.

Im Prinzip gleicht diese Methode jener, bei der das Ei, in Blätter oder Blüten umwickelt, in die Farbe getaucht wird. Sie ist wirklich hübsch und leicht nachzumachen.

Zum Ostereier verzieren mit Spitze brauchen Sie nur ein paar Stücken Spitze, Farben und natürlich Eier. Wickeln Sie das Ei in ein Stück Spitze ein. Binden Sie sie oben, am besten mit einem Haargummi, gut fest. Tauchen Sie das Ei in die Farbe und lassen Sie es 4 bis 5 Minuten darin liegen. Zum Schluss entfernen Sie die Spitze und fertig ist Ihr Osterei.

Sie sollten jedoch wissen, dass dieser Effekt mit gewöhnlichen Farben für Eier schwer hinzubekommen ist. Verwenden Sie am besten Lebensmittelfarbe. Fügen Sie ihr 2 EL Essig und kochenden Wasser hinzu.

Anstelle des ganzen Eis, können Sie auch nur einen Teil des Eis mit Spitzenmuster dekorieren. Wickeln Sie einen Streifen Spitze um das Ei und tauchen es für ein paar Minuten in die Farbe. Die fertigen Eier können Sie mattiert lassen oder mit Öl bestreichen, damit sie glänzen.

VonGabriel

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Eine interessante Technik zum Ostereier verzieren mit Spitze Labels