Dreidimensionales Teppich Design für den Boden und die Wand

Die Designer der noblen Marke Fabrica haben in Zusammenarbeit mit Tai Ping, eine der führenden Firmen für handgeknüpfte Teppiche eine außergewöhnliche Kollektion entworfen. Die Designer überraschten mit kreativen Teppich Design Ideen, die den Boden mit der Wand verbinden. Die Ausstellung wurde in Paris während der Messe für Textilien gezeigt.

Als Inspiration diente die Natur – die Teppiche wurden mit Mustern wie Regentropfen, gefallenen Bäumen und Wasserfällen verziert. Die neun Modelle präsentierten das neue phantasievolle Konzept für die Zukunft vom Teppich Design – sie ähneln eher dekorativen Elementen oder Möbelstücken, als Teppiche. Die Designer von Fabrica haben die Tai Ping Fabrik besucht, und sich in Details über die Produktionsprozesse informiert.  Noch vor Ort haben sie ihre Skizzen vorbereitet. Die teilweise vertikale Positionierung stellte eine große Herausforderung, vor allem wegen dem Gewicht der Teppiche.  Doch nichts ist unmöglich in Tai Ping – und die mutigen Design Ideen wurden schnell realisiert. Das Endergebnis ihrer Kooperation mit den erfahrenen Mitarbeitern der Firma lässt sich sehen.

Die futuristischen Teppich Design Ideen zeigen eine perfekte Harmonie zwischen  der Natur und den Menschen. Noch am Eingang vom Ausstellungsraum wurden die Besucher von zwei interessanten Teppichen beeindruckt. Sie ähneln mehr Gardinen und sind mit interessanten grünen Mustern verziert. Der Effekt ist einfach faszinierend – die Teppiche sehen wie Moos an der Hausfassade aus. Das absolute Highlight der Ausstellung befand sich aber drinnen – ein Teppich, der einen Wasserfall nachmacht.  Er wurde mit viel Aufmerksamkeit zu den Details hergestellt – die blaue Wasserfarbe ändert sich und kreiert eine dreidimensionale optische Täuschung.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Dreidimensionales Teppich Design für den Boden und die Wand Labels