Drei Einrichtung Trends im Innendesign für 2013

Schauen Sie sich die neuesten Trends im Innendesign für Jahre 2013 und richten Sie Ihre Wohnung nach den angesagtesten Tendenzen im Interieur ein. Die neutralen Farben, der rustikale Look und das Retro Design sind nur wenig der interessanten Einrichtungsideen, die Sie für Ihre eigene Wohnung inspirieren können.

Der erste von der Trends im Innendesign ist die Rückkehr zurück zum Natur. Die organischen Elementen wie Naturholz sind total angesagt, wenn es um Innendekoration geht. Die rauen Materialien in warmen Erdtönen sind ganz modern im Moment. Dieser Trend wird Ihnen helfen eine warme und gemütliche Atmosphäre in Ihrer Wohnung einzurichten. Hier gilt der Regel “Braun ist das neue Schwarz”. Orientieren Sie sich nach neutralen und warmen Pastellfarben wie Beige, Braun und Sand Nuancen. Die ganzen nachhaltigen und umweltfreundlichen Konzepte haben Ihren Weg auch im Innendesign gefunden.

Die 80-er Jahre sind offiziell zurück!  Nach den neuesten Trends im Innendesign ist die Andy Warhol Ära wieder da. Lassen Sie Ihre Wohnung bunt einrichten und benutzen Sie mutige Abbildungen im Pop Art Stil als Wanddekoration. Experimentieren Sie mit verschiedenen Mustern und Farben, die vom ersten Blick nicht kombinierbar sind, aber letztendlich eine ganz interessante Mischung darstellen.

Lassen Sie ein bisschen Spaß im Interieur und begrüßen Sie die neuesten Trends im Innendesign – die kitschigen Elemente. Vermeiden Sie die konventionelle Denkweise lassen Sie die typischen Proportionen verschwinden und sagen Sie die neue lustige übergroße kitschige Details willkommen. Die bunte Dekoration und die Übertriebeinheit in allen Dimensionen sind ganz typisch für diese Einrichtungsweise.

VonZory

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Drei Einrichtung Trends im Innendesign für 2013 Labels