Die Terrasse im Garten einrichten – Herausvorderungen und Lösungen

Schauen Sie sich diese interessante und originelle Ideen, wie Sie die Terrasse im Garten einrichten können.

Wenn ein Baum auf dem Weg steht, ist es nicht unbedingt ein Hindernis. Sie können einfach um den Baum herum die Garten Einrichtung hinstellen. Auf dieser Weise wird der Baum das Akzent in der Patio Landschaft werden.

Die niedrige Mauer aus Stein kann als Sitzbank benutzt werden. Der Boden aus Steinfliesen wurde auf einer Sand Oberfläche angelegt. Auf diese Weise wird das Wachstum von Unkraut verhindert, aber die Feuchte kann immer noch die Baumwurzel erreichen.

Diese Terrasse im Garten aus Holz ist ein angenehmer Platz für Treffen mit Familie und Freunden. Hier können Sie einer Tasse Kaffee genießen und sich unter dem Baumschatten in heißen Sommertagen setzten.

Wenn Ihre Terrasse im Garten in L-Form gebaut wurde, können Sie auch sehr leicht eine derselben Form Sitzbank anpassen. Auf diese Weise wird die Sitzbank zu dem reinen Design und einfacher Veranda Struktur ihren Beitrag leisten.

Wenn der Baum im Hinterhof wächst, können Sie einen Pfad um den Baum herum bauen und Pflanzer aus Gips und Backstein von beiden Seiten hinstellen. Auf der Abbildung sieht man so einen Pfad, der zu einer Veranda mit zwei Ebenen führt.

 Der Bodenbelag dieser Terrasse besteht aus Holz und umrahmt einen alten Baum. Auf diese Weise wird die natürliche Umgebung der Gartenlandschaft behalten.

Wenn Ihr Patio sich eine Ebene höher befindet und Steine darunter gelegen sind, machen Sie sich keine Sorgen. Sie können eine Art natürliche Stufen im Stein gestalten für ein natürliches Aussehen. Die Struktur wurde vom Röhrenstahl unterstützt, in Schwarz gefärbt, damit sie nicht auffällt. So wird eine optische Täuschung geschafft, dass die Holzstufen nur von den Steinen unterstützt werden.

Damit die natürliche Form der Kiefer im Garten behalten werden kann, wurde das Deck Design mit der Landschaft abgestimmt und der Baum in der Veranda integriert.

Ihre Terrasse im Garten kann auch isoliert vom Haus gebaut werden. Zum Beispiel neben einem Teich mit Koi-Karpfen. Die Holzveranda ist nur von Naturelementen umgeben und ist perfekt, wenn Sie nach Entspannung und Ruhe suchen.

Wenn Sie einen Baum im Garten haben, schlägt diese Abbildung eine originelle Lösung vor. Einen Pfad mit Backsteinen bedeckt, führt zu einem Bereich von spiralförmiger Mauer aus Stein umrahmt. Am Ende formt die Mauer ein kleines Wasserbecken. Der Baum befindet sich daneben.

Dies Terrasse im Garten benachbart auch ein kleines Schwimmbecken. Die Holzveranda wurde so konstruiert, damit der alte Baum, der sich dort befindet, seine Schatten über den Sitzbereich ausbreiten kann.

Stein Strukturen, die aus der Veranda herausragen, fügen mehr Individualität zum Patio Design hinzu. Auf diese Weise können Steine zum Hauptakzent in der Veranda Einrichtung werden.

Wenn sich ein Baum mitten im Garten befindet, und dem Bau Ihrer Veranda stört, bleiben Sie ruhig. Anstatt des Baumes abzuschneiden, können Sie einfach um den Baum herum bauen. So wird Ihre Gartenlandschaft viel natürlicher aussehen.

Sehen Sie sich diese Idee für eine Terrasse im Garten, die Rollstuhl geeignet ist. Die Rampen aus Holz passen sehr gut zu der natürlichen Landschaft und können leicht durch Blätterpflanzen und andere Dekorationsmöglichkeiten im Gartendesign integriert werden.

Die alte Douglasie auf der Abbildung soll auf jeden Fall aufbewahrt werden. Deshalb haben die Designer nach einer kreativen Lösung gesucht, die das erlaubt. Die Holzveranda wurde ganz vorsichtig um den Baumstamm herum gebaut, damit das Wachstum nicht gestört wird.

VonZory

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Die Terrasse im Garten einrichten – Herausvorderungen und Lösungen Labels