Designer-Wandspiegel aus Holz von dem Gänseblümchen-Spiel inspiriert

Dieser Designer-Wandspiegel wurde vom weit berühmten Gänseblümchen-Spiel (Er liebt mich… er liebt mich nicht) inspiriert. Der Spiegel heißt Mamanonmama und wurde vom Designer Mario Botta im Jahr 2004 entworfen. Die Kollektion besteht aus fünf Blütenblättern, die unterschiedlich angeordnet werden können – Einzeln oder in Gruppen, auf einem Tisch gelegen oder an der Wand aufgehängt.

Die Gestaltungsmöglichkeiten sind zahlreich. Der Rahmen ist aus hochwertigem, massivem Schwarzpappel hergestellt und ist perfekt mit der Philosophie der anderen Kollektionen von Horm abgestimmt.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Designer-Wandspiegel aus Holz von dem Gänseblümchen-Spiel inspiriert Labels