Das modulare Design-Sofa Nuvolone von Mimo – Weich gepolstert und tief

Nuvolone wurde ursprünglich im Jahr 1970 von Rino Maturi für Mimo entworfen und das modulare Design-Sofa erwies sich als ein großer Erfolg. Das Sofa wurde fast mythisch mit seiner unvergesslichen und stilvollen Silhouette und hinterließ einen bleibenden Eindruck von allem, was in den 70er Jahre gut im Design war.

Das Sofa war ursprünglich auf die Polsterung dieser Ära beschränkt, aber das ist nicht mehr der Fall. Mimo Design Group hat Nuvolone mit einer neuen, sexier und weit mehr glamourösen Polsterung aus Leder und Öko-Leder ausgestattet.

Nuvolone lässt sich leicht an ziemlich jedes Thema und Einrichtungsstil anpassen. Die pur weiße Farbe wird gut mit Wohnaccessories in Pop-Art-Stil kombiniert und wirkt minimalistisch, während die kühle silbergraue Farbe entspannt und neutral ist. Das Sofa kommt noch in warmen braunen und eleganten schwarzen Tönen.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Das modulare Design-Sofa Nuvolone von Mimo – Weich gepolstert und tief Labels