Brunch Rezepte und einfache Ideen zum Vorbereiten

Perfekt für einen erholsamen Samstag oder faulen Sonntag, der Brunch wird am späten Vormittag und frühen Nachmittag serviert und umfasst typischerweise Produkte und Speisen, die sowohl zum Frühstück serviert als auch zu Mittags- und Abendessen gegessen werden. Der Brunch könnte informell mit Familiengliedern sein oder auch zu einem besonderen Anlass veranstaltet wie beispielsweise einer Hochzeit oder Geburtstagsparty.

Was könnte man zu einem Brunch servieren? Wir haben für Sie ein paar der besten Brunch Rezepte, die Sie schnell und leicht vorbereiten können. Lesen Sie weiter.

Obwohl Rührei oft beim Brunch serviert wird, ist es eine gute Gelegenheit, ein neues Rezept mit Eiern auszuprobieren wie beispielsweise Frittata, Eier Benedikt, gefüllte Omeletts, Quiche und Eierauflauf. Erkunden Sie sich nach den Vorlieben Ihrer Gäste bezüglich der Füllungen.

Speck, Würstchen oder Frikadellen werden oft beim Brunch serviert. Sie können auch ein klassisches Steak mit einem Ei obenauf vorbereiten. Eine andere Möglichkeit ist es, Prosciutto um Spargel oder Speck um Datteln zu wickeln. Geräucherter Lachs wird mit Frischkäse auf Brötchen serviert.

Servieren Sie Pfannkuchen und Waffeln, aber bieten SIe dazu verschiedene Varianten und Beilagen, wenn möglich. Zum Beispiel Sie können Pfannkuchen mit Bananen, Heidelbeeren oder Pecannüssen und Vollkorn-Waffeln mit Himbeer-Kompott servieren. Französisch Toast ist ein weiterer Klassiker Brunch Gericht. Für einen edlen Brunch servieren Sie arme Ritter gefüllt mit Erdbeeren und Sahne. Französische Crêpes sind auch eine gute Idee für einen schicken Brunch. Füllen Sie einige mit sautierten Äpfeln, Schlagsahne oder Nutella.

Kartoffelgerichte stehen ganz gut auf Brunch-Menüs. Das beliebteste Rezept ist für Kartoffel-Rösti. Sie können das klassische Rezept mit Schinken und Käse verbessern. Zum Brunch können Sie auch Bratkartoffeln servieren.

Toast ist ein Muss beim Brunch. Es gibt verschiedene Arten von Toastbrot, die sich dazu eignen. Probieren Sie süße Rouladen, Zimt Brötchen, Honig Kekse, Rosinenbrötchen, Donuts (oder auch Cronuts) und Muffins mit Früchten vorzubereiten. Brotpudding ist auch eine gute Idee. Servieren Sie dazu noch Butter und eine Auswahl an Konfitüren für das Gebäck.

Frisch geschnittenes Obst und Gemüse bringen Farbe auf den Brunch-Tisch und bietet den dringend notwendigen, leichten Geschmack, wenn alles andere zu süß oder schwer schmeckt.

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Brunch Rezepte und einfache Ideen zum Vorbereiten Labels