Basteln zu Ostern mit Papier – 27 Ideen mit lustigen Tier-Silhouetten

Osterzeit ist Familienzeit – und was bringt mehr Spaß, als das Basteln zu Ostern. Sie brauchen folgende Materialien – buntes Papier / oder weißes Papier und Bleistifte/, Scheren, Klebstoff, optional Filz/Stoff, Schleife, Deko-Bänder und alles, was Sie noch zur Deko im Haus finden können. Lassen Sie die Kinder beim Basteln mithelfen – Sie können zusammen die Details der Tier-Silhouetten bestimmen und bemalen. Erst wenn die kleinen Küken und Osterhasen fertig sind, können Sie diese an einer Zuckertüte kleben. Sie können die Osterkörbchen damit dekorieren, oder einfach auf dem Kühlschrank mit einem Magnet befestigen. Basteln Sie eine Girlande, indem Sie mehrere Papier-Figuren kombinieren – und verzieren Sie damit die Fenster. Binden Sie einen Osterkranz und stecken Sie die Osterhasen aus Papier drinnen – oder kleben Sie die Figuren  in der Kranzmitte. Sie können die Papier-Figuren auch als Platzkarten oder als Eierhalter nutzen.

Die Möglichkeiten sind einfach endlos – egal, für welche Variante Sie sich entscheiden, eins steht fest – die Osterdeko wird für fröhliche Stimmung Sorgen und den Kindern Freude bereiten!

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Basteln zu Ostern mit Papier – 27 Ideen mit lustigen Tier-Silhouetten Labels