Aktuelle Küchen-Trends 2013 – Farben, Wohnaccessoires und Design Ideen

Also, was macht die Küche super stilvoll dieses Jahr? Die führende Designerin Meredith Heron hat Ihre Gedanken und Ideen für Küchen-Trends 2013 mitgeteilt.

Wenn Sie gedacht haben, dass Ihre Küche ein neues Aussehen braucht, wäre 2013 ein gutes Jahr, dieses neue Projekt zu unternehmen. Der Hauptgrund dafür ist, dass, wie Meredith Heron sagt: “Das Großartige über das Küche Design im Moment ist, dass alles sich da gut eignet”. Egal, ob Sie ein traditionelles Küche Design oder etwas ultra modernes bevorzugen, ob Sie Holz, Stein oder Marmor mögen, eine super stylische Küche ist nach Ihrem Geschmack und Ihrem Budget zu finden. Hier sind ein paar aktuelle Ideen und neue Tendenzen für auffallend schicke Designs und Accessoires.

Meredith sagt, dass der Schlüssel zu diesem markanten Stil das Mischen sei. Texturen, Oberflächen und Vintage Stücken werden einem modernen Rahmen entgegengesetzt. Sie spricht über ein Beispiel, das sie für Christine Dovey konzipiert hat. Ungewöhnlich für eine Küche, basiert das Farbschema auf einer Farbkombination aus Rosa und Gold. Meredith integriert einen antiken Spiegel in das Küche Design, um einen unerwarteten Glanz zu fügen. Offene Regale wurden eingebaut, da sie perfekt zur Ausstellung einer Sammlung von schönen Objekten sind. Dieser Design-Ansatz ergab eine sehr persönliche und individuelle Küche.

Dieses Konzept schafft eine zeitlose Küche, aber die nicht zu traditionell scheint. Um diesen super stilvollen Look zu erzielen, empfiehlt Meredith kontrastreiche Farben, ungewöhnliche Beleuchtung, dekorative Oberflächen und eine Mischung von Hardware zu verwenden. Für Originalität, schlägt sie die Türen der Küchenschränke oben und unten unterschiedlich zu malen. Eine weitere Idee für die Kombination von traditionellen und modernen Elementen in einer spannenden Weise ist der große dekorative Kronleuchter in einer super schlichten modernen Küche vorzustellen. Dies schafft einen atemberaubenden und unerwarteten Kontrast.

Nach Meredith wird die einfache skandinavische Küche zurück und ein Favorit in den Küchen-Trends 2013! Sie sagt, dass die charakteristische schlichte, matte Fronten immer noch sehr beliebt sind, aber machen Sie die Küche eher ungewöhnlich, indem Sie Messing Hardware und lebendige gemusterten Stoffen einführen. Es ist definitiv der lebendige Eklektizismus, der die Prognosen für das Jahr 2013 stilisiert und die Küche ist da keine Ausnahme.

von Jaz

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

Aktuelle Küchen-Trends 2013 – Farben, Wohnaccessoires und Design Ideen Labels