45 tolle Ideen für moderne Zimmergestaltung für Teenager-Mädchen

Die passende Möblierung für ein Jugendzimmer für Mädchen auszuwählen ist oft sehr schwer: die große Auswahl an entsprechenden Produkten macht die Wahl zur Qual. Wenn man jedoch eine Vorstellung davon hat, wie das Teenager-Zimmer eingerichtet werden soll, wird die Gestaltung zum Kinderspiel. Um Ihnen die Wahl zu erleichtern, haben wir hier schöne Bilder zusammengestellt, die Sie bei der Zimmergestaltung für Teenager-Mädchen inspirieren können.

In der Regel brauchen Jugendliche nicht so viel Platz als kleine Kinder. Für sie ist das eigene Zimmer eine Rückzugsmöglichkeit – denn Heranwachsende verbrauchen die meiste Zeit in ihrem Zimmer, wo sie in Ruhe nachdenken und sich angenehmen Dingen widmen können. Damit sich Teenager-Mädchen in ihrem Zimmer wohlfühlen, sollten sie bei der Planung und Einrichtung auf jedem Fall eigene Entscheidungen treffen dürfen – der persönliche Geschmack der Teenagerin sollte im Vordergrund stehen, auch wenn dieser nicht den Vorstellungen der Eltern entspricht.

Die Wandgestaltung im Mädchenzimmer mit Tapeten aus Vlies, Wandbildern oder Fototapeten sorgt für außergewöhnliche Effekte in dem Raum, ohne dabei aufdringlich zu sein. Bordüre sind dabei immer ein schöner Blickfang und in jedem Jugendzimmer sehr beliebt. Sie können dezent und zurückhaltend oder dominant und farbintensiv sein. Die restlichen Wände kann man unifarben oder in dezenten Farbtönen gestalten. Mit einem knalligen Farb-und Mustermix lassen sich mit relativ wenig Aufwand wunderschöne individuelle Akzente im Mädchenzimmer setzen.

Еgal ob Sie die Wände mit farblich passender Möblierung kombinieren – hier gilt: erlaubt ist was gefällt. Die meisten Möbelhersteller bieten spezielle Kollektionen für Jugendzimmer. Es ist sehr praktisch wenn im Teenager-Zimmer eine Übernachtungsmöglichkeit für Freunde zur Verfügung steht -z.B. ein Schlafsofa, das tagsüber einen bequemen Sitzplatz bietet. Jugendgerechte Möbel mit Stauraum müssen mit eingeplant werden. Das Zimmer sollte mit  ausreichend Schränken und Regalen versehen werden.

PCs und Laptops sind aus der anspruchsvollen Zimmergestaltung für Teenager-Mädchen nicht mehr wegzudenken. Der Arbeitsplatz sollte also unbedingt einen Platz für PC oder Laptop bieten. Die Dekorationen im Jugendzimmer solltenn eine individuelle Entscheidung sein. Schließlich sollte das Zimmer für Teenagerinen ein Ort zum Wohlfühlen sein.

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

45 tolle Ideen für moderne Zimmergestaltung für Teenager-Mädchen Labels