36 Ideen für Gartendusche – Welches Material ist bestens geeignet?

Wenn Sie einen schönen sichtgeschützten Garten mit eigenem Pool haben, ist vielleicht die Außendusche alles, was Ihre Idylle vollenden könnte. Je mehr der Garten an ein Wohnzimmer im Freien zu erinnern beginnt, desto höher der Wohlfühlfaktor. Sehen Sie sich unsere 31 Ideen für Gartendusche an, die nicht nur durch moderne Designs beeindrucken, sondern auch zu einer lockeren, offenen und ungezwungenen Atmosphäre beiträgt.

Edelstahl ist eines der am besten geeigneten für den Einsatz im Außenbereich und zwar im Schwimmbadbereich. Die Edelstahl-Duschen überzeugt nicht nur visuell, sondern auch durch ihre lange Haltbarkeit, Korrosions-und Frostbeständigkeit. Das moderne Design ist nur eine Ergänzung dazu. Eine Außendusche aus Edelstahl kann zu 100% recycelt werden. Es ist kein Wunder, dass die beliebtesten Gartenduschen diese aus Edelstahl sind.

Die Gartendusche ist eine stillvolle und sinnvolle Ergänzung zum Pool. Wer statt eine traditionelle Gartendusche spezielle Solarduschen für den Garten anschafft, kann ganzjährig warmes Wasser genießen und dabei Energiekosten sparen. Besorgen Sie sich das weitere Zubehör für Ihre Traumdische wie Geländer, eine Sitzbank oder Stuhl , Handtuchhalter oder Haltegriffe.

Rustikale Materialien haben einen ganz besonderen Reiz, wenn verwendet im Außenbereich. Wenn Sie neugierige Blicke fernhalten möchten, denken Sie unbedingt an Sichtschutz – das kann eine Wand, Paravent oder Duschabtrennung sein. Sorgen Sie für atmosphärische Beleuchtung mit Laternen oder Einbauleuchten. So kann die Duschkabine am Abend dezent leuchten.

VonDidi

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

36 Ideen für Gartendusche – Welches Material ist bestens geeignet? Labels