35 Hängesessel mit Gestell – Praktisch für innen und außen

Ein Hängesessel mit Gestell ist ein beliebtes Möbelstück nicht nur für draußen, sondern auch für innen. Sein Vorteil ist, dass man ihn ganz nach Wunsch platzieren kann, besonders wenn man keine Möglichkeit zur Aufhängung hat. Das schwingende Sitzmöbel liegt dabei etwas niedriger und man kann sich leicht hinsetzen und aufstehen.

Erfahren Sie mehr über die Hängesesselgestelle im folgenden Artikel.

Hängesessel gibt es in vielen verschiedenen Designs und aus verschiedenen Materialien. Die beliebtesten Möglichkeiten für den Sitz sind Rattan, Kunstgeflecht und Acryl. Für ein stabiles Gestell wird Metall vor Holz vorgezogen. Holz sieht natürlich und edel aus, aber ist viel schwerer und nicht so leicht hin und her zu bewegen. Was eigentlich der Vorteil des Gestells sein sollte. Aus diesem Grund entscheiden sich viele für ein Metallgestell aus Aluminium oder Stahl, der sich in wenigen Minuten auf- und abbauen lässt. Ein weicher Polster ist auch ein Muss für den Hängesessel und sorgt nicht nur für mehr Komfort, sondern kann Farbe mitbringen.

Der Bubble Chair, der im Jahr 1968 von Eero Aarnios entworfen ist, ist ein echter Design-Klassiker und bleibt immer wieder beliebt. Der halbkugelförmige Sitz aus Acryl hängt an einem Edelstahl-Gestell. Lederpolster im Inneren der Halbkugel sorgt für mehr Komfort.

Im Innenbereich werden Hängesessel meist im Schlaf- und Kinderzimmer platziert. Dies ist so, weil der Hängesessel zum Relaxen und Spaß zu haben designt wird. Sehen Sie sich die tollen Beispiele für Hängesessel für innen und außen an!

VonRamona Berger

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

35 Hängesessel mit Gestell – Praktisch für innen und außen Labels