34 Ideen für Sichtschutz im Garten mit dekorativem Zaun aus Bambus

Bambus ist eigentlich ein Gras, das über 10 Meter Höhe erreichen kann.  Heutzutage sind über 1060 Bambussorten bekannt. Das Material ist sehr leicht und frostfest – deswegen braucht ein Gartenzaun aus Bambus keine zusätzliche Behandlung und ist eine sehr pflegeleichte Alternative zum Holz- oder Metallzaun. Die Konstruktion aus Edelstahl und Bambus gilt als besonders stabil. Auf dem Markt wird eine große Vielfalt an Bambusarten mit Halmen in verschiedenen Größen und mit verschiedenen Diametern angeboten – so kann sich jeder das Passende aussuchen. Der Bambuszaun kann nach Kundenabmessungen gefertigt werden, oder in vorgefertigten Elementen gekauft werden. Die einzelnen Teile werden dann vor Ort montiert. Dank diesem Sichtschutz im Garten können sich die Gartenbesitzer im Outdoor Bereich enstpannen.

Wenn Sie sich schon entschieden haben, einen Bambuszaun als Sichtschutz im Garten einzusetzen, sollten Sie Einiges beachten. Bambus gilt als entflammbares Material. Deswegen raten Experte davon ab, offene Feuerstellen oder Feuerschallen in unmittelbarer Nähe vom Zaun zu stellen – zu groß sei die Funkenflug-Gefahr.Wer seinen eigenen Zaun selber bauen möchte, sollte mit einem größeren Aufwand rechnen. Bambus gilt als Hartholz, deswegen ist Sägen mühsam. Die einzelnen Bambusröhren können dann ohne Bohren miteinander verbunden werden – sehr praktisch ist zum Beispiel eine Verbindung mit Eisendraht.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

34 Ideen für Sichtschutz im Garten mit dekorativem Zaun aus Bambus Labels