2013 Trends für Esszimmertisch – richten Sie moderne Essgruppe ein!

Wir präsentieren Ihnen 10 praktische Trends für Esszimmertisch  – richten Sie eine Essgruppe geschmackvoll und mit Kreativität ein! Vielleicht der größte Vorteil vom modernen Esstisch liegt an seinen hoch dekorativen Äußeren.  Heutzutage werden zahlreiche Modelle auf dem Markt gebracht, so dass es für jeden Geschmack und für jede Einrichtung den passenden Tisch gefunden werden kann.

Ob klein oder groß hängt vor allem von dem verfügbaren Raum und der Anzahl der Gäste, die Sie zuhause erwarten. Der Holztisch ist dabei der zeitlose Klassiker – mit einem hölzernen Esstisch werden Sie sicher, dass Sie immer im Trend bleiben. Glastisch im Esszimmer ist für klassische Interieurs perfekt, während der Marmor – Tisch von Poggenpohl zum Beispiel sowohl für minimalistische, als auch für puristische Einrichtungen gut geeignet ist.

Die holländische Firma Odesi zeichnet sich mit einem stilvollen und modernen Konzept über dem Essbereich. Ihre Trends für Esszimmertisch sind sehr nah zum skandinavischen Stil und werden aus Massivholz gefertigt. Das Modell Belly kombiniert unterschiedliche Materialien und ist mit einer schlichten, runden Form – besonders gut für Singles oder junge Paare, die gerne Freunde zum Essen einladen.

Die die Collection  sind weltweit mit Ihren Esstischen bekannt und der Tisch mit den Namen Lamesa ist der definitive Beweis warum. Entworfen von der talentierten Designerin Brigitte Lichtner, dieses wunderschöne und hochqualitative Möbelstück wird in unterschiedlichen Farben und Trends für Esszimmertisch präsentiert.

Wieder von die Collection kommt das Design mit den Namen Todo – ein weisser ausziehbarer Tisch, der sich als äußerst praktisch für kleine Küchen und Wohnbereiche erwiesen hat. Die weiße Farbe lässt den Tisch im Vordergrund stehen und die glänzende Oberfläche ist schönen Zusatz zu minimalistischen, eingebauten Küchen.

Die renomierte und weltbekannte Firma Walter Knoll hat noch eine schöne Überraschung auf dem Markt gebracht –  eine  Esszimmer Einrichtung im klassischen Stil. Dabei zieht der runde Tisch, mit  in Leder verkleidetem Fuss, wie einen romantischen Hauch aus der Vergangenheit – da, wo die Familie immer zusammen saß.

Die österreichische Marke Viteo präsentierte eine Alternative für Essgruppe – die Kombination  aus Holz und Stahl kann sowhl für das Esszimmer, als auch für den Garten gut geeignet sein. Eine praktische und komfortable Idee, die Ihnen erlauben wird, den Sommer zu genießen. Weitere Trends für Esszimmertisch finden Sie unten.

Die Designs für Esszimmertisch  von Kenneth Cobonpue bringen Exotik im Alltag – seinen Tisch wurde aus Holz und Glas konstruiert, und hat einen architektonischen, dekorativen Look. Der große Esstisch lässt genügend Platz für viele Personen, braucht jedenfalls mehr freien Raum.

Wieder von Kenneth Cobonpue kommt dieser Tisch, der Welle genannt wurde. Die Kombination aus Holz und Glas, und die gewundene Form vom Tischfuss verleiht dem Möbelstück einen extravanganten Look.

Belgische Eleganz und Stil werden von den Esstischen von Sienna Manutti ausgestrahlt. Wenn Sie in Ihrem Garten eine Outdoor Küche einrichten möchten, können Sie einen Esstzisch einplanen.

Der absolute Highlight ist der Tisch für Esszimmer von Poggenpohl – modern, super praktisch und komfortabel, perfekt für eine große Gesellschaft. Die deutsch Marke, die zu den ältesten und renomiersten weltweit gehört, bietet das Design in unterschiedlichen Farben und aus unterschiedlichen Materialien.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

2013 Trends für Esszimmertisch – richten Sie moderne Essgruppe ein! Labels