100 neue und trendige Ideen für Wandgestaltung mit Naturmaterialien

Kaum jemand kann der großen Anziehungskraft der Naturmaterialien wiederstehen – doch Wandplatten aus Stein und Holz kosten ziemlich viel. Anstatt alle vier Wände zu verkleiden, lohnt es sich eine Akzentwand zu gestalten –  wir zeigen Ihnen 100 Ideen für Wandgestaltung, die luxuriös und exklusiv aussehen, aber in der Tat viel weniger als gedacht kosten könnten.

Die erste Gruppe von Ideen für Wandgestaltung ist mit einem Naturmaterial verbunden, das oft als Bodenbelag vorgezogen wird. Der Dielenboden kreiert ein gemütliches und wohnliches Ambiente – Holz kann aber auch als Wandverkleidung attraktiv in Szene gesetzt werden. Anstatt das ganze Zimmer, können Sie sich Kosten sparen und nur eine Akzentwand /oder sogar einen Teil der Wand/ mit Holz verkleiden. Unser Tipp – streichen Sie alle Wände in Weiß oder in Nude-Tönen, und wählen Sie dann die Holzplatten aus. Noch mehr Geld können Sie sparen, wenn Sie anstatt Holz einfach Laminat kaufen – was die Optik angeht, lässt sich heutzutage der Laminat kaum vom echten Holz unterscheiden.

Eine Steinwand ist natürlich das absolute Highlight – umso mehr, es gibt eine große Vielfalt an Steinarten, so dass jeder das Passende für den eigenen Wohnbereich / Badezimmer auswählen kann. Wenn Sie jedenfalls nicht über ein großes Budget verfügen, bieten wir Ihnen kostengünstige Ideen für Wandgestaltung – die unbehandelte Ziegelwand und die Wand aus Sichtbeton haben einen ähnlichen Look und kreieren gemütliche Atmosphäre. Für maximalen Effekt können Sie das Zimmer mit Holzmöbeln einrichten – so wird ein modernes und gleichzeitig modernes Ambiente gebildet.

VonVili

Quelle : Deavita.com

Share on Social Media

100 neue und trendige Ideen für Wandgestaltung mit Naturmaterialien Labels